Low-Carb Lebkuchen

Low Carb Lebkuchen
 
Autor: 
Rezepttyp: Backen
Cuisine: Weihnachtsbäckerei
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Lebkuchen gehören zu Weihnachten und diese sind eindeutig Low Carb. Das Rezept habe ich in Anlehnung eines Rezeptes von Chefkoch.de abgewandelt.
Zutaten
  • 180g Haselnüsse (oder Mandeln)
  • 65g Mandeln gehackt
  • 165 g Süße nach Wahl
  • 3-4 Eier
  • 2-3 EL Zitrusfaser
  • 0,5 Pckg. Lebkuchengewürz
  • 2g Zimtpulver
  • 1 TL Natron
  • 1TL Zitronensaft
  • ca. 80g Schokolade mit min. 85% Kakaogehalt
Anleitung
  1. Die trockenen Zutaten gut vermischen. (Zitrusfaser je nach Teigkonsistenz nachdosieren)
  2. Die Eier hinzufügen und gut verrühren.
  3. Den Zitronen saft hinzufügen und gut verrühren.
  4. Auf einem Backblech mit Backpapier ca. Pflamengroße Portionen setzen und leicht Platt drücken.
  5. In den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben und für 20 Minuten backen.
  6. Nach dem Backen abkühlen lassen und mit geschmolzener Schokolade verzieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept: